Aktuelle Informationen

PM ift unterstützt TELZ

Technisches Entwicklungs- und Leistungszentrum
für Fenster, Türen, Tore, Rollläden und Sonnenschutz (TELZ)

Auf 300m² ist ein modernes Entwicklungs- und Leistungszentrum entstanden, welches auf rund 800m² erweitert wird.

Folgende Leistungseigenschaften an Fenster, Türen, Toren und Rollläden können im Rahmen von Testversuchen / Vorversuchen bei uns durchgeführt werden:

  • Einbruchhemmung nach DIN EN 1627-1630 bis zur Klasse RC6 und in Elementgrößen von maximale (Breite x Höhe) 500 cm x 350 cm
  • Dichtigkeitsprüfungen nach DIN EN 14351-1 : A1 2010
  • Absturzsicherung nach DIN 18008 und ETB
  • Beschusshemmung bis zur Klasse FB7 NS (mit  externen zugelassenen Prüflabor)
  • U- Wert Messungen von Isoliergläsern und Wandbauteilen
  • Zug und Druckversuche
  • Bauteilsimulationen zur Beurteilung von energetischen und statischen Baukörperanschlusssituationen
  • Dübel/Befestigungsauszugversuche
  • Überprüfung und Nachweisführung von Montagesituationen gemäß RAL Leitfaden Kapitel 5

Die oben aufgeführten Leistungseigenschaften können unter baupraktischen Bedingungen in vorgefertigten Wandbauteilen auch in unterschiedlichen Steinfestigkeitsklassen ermittelt werden. In Kooperation mit dem ift Rosenheim können baurechtlich anerkannte Prüfungen gemäß BauPVO § 46 durchgeführt werden, die als Grundlage für die CE-Kennzeichnung dienen.

Gerne übernehmen wir den gesicherten Transport der Probekörper vom Hersteller bis zu uns und auch wieder zurück.
Hierzu erstellen wir die Wandbauteile nach Kundenwunsch individuell her bis hin zum mehrschaligen Mauerwerk oder einem klassischen Holzständerbau.

Gleichzeitig dient dieses Entwicklungs- und Leistungszentrum auch als Schulungs- und Seminarort für theoretische und praktische Weiterbildung.

Aus der Praxis für die Praxis

Im Rahmen von Workshops, bieten wir Ihnen hier die Möglichkeiten ihr theoretisches und praktisches Wissen zu vertiefen.

Sie bringen Ihre Produkte und Komponenten mit und bauen diese nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik in die vorgefertigten Wandbauteile ein.
Anhand praktischer Versuche und theoretischer Analysen werden so die Stärken und Schwächen deutlich.

Gerne können die im TELZ vorgehaltenen Montagemittel genutzt werden.

Die Workshops können ebenso individuell gestaltet und auch mit externen Referenten zu einzelnen Fachthemen durchgeführt werden.

Unsere Dienstleistungen

Vorversuche
im TELZ

Infos

Im Rahmen von Vorversuchen wird die Leistungsfähigkeit Ihres Bauteils ermittelt.
Die Hauptprüfung zur offiziellen Markteinführung erfolgt später nach positivem Abschluss der Vorversuche durch das ift in unseren Räumen oder am ift in Rosenheim.

Workshops &
Know-How Tage

Workshops und Know-How Tage
Infos

Im Rahmen von Workshops und Know How Tagen, die Sie inhaltlich selbst mit gestallten können wird sowohl in Theorie und Praxis alles rund um das Thema Fenster/Türen, Rollläden, Tore und Durchdringungen behandelt.

Vorversuche
Vorort

Infos

Im Rahmen von Vorversuchen wird die Leistungsfähigkeit Ihres Bauteils ermittelt.

Diese Vorversuche können wir auch bei Ihnen Vorort  durchführen.

Fachlicher
Austausch

Infos

In regelmäßigen Abständen bilden wir uns weiter. Dies auch im Rahmen von versch Treffen mit Fachkollegen und den Experten des ift Rosenheim.

Auch hier werden Theorie und Praxis behandelt und zu unterschiedlichen Themenbereichen kommen externe Fachreferenten dazu.

Testen unter baupraktischen Bedingungen

Wir testen unter baupraktischen Bedingungen die Leistungseigenschaften von Fenster, Türen, Tore und Rollläden.

Unser Team

Zahlreiche Fachleute stehen Ihnen als kompetente Ansprechpartner von Seiten des TELZ zur Verfügung.

SV Alexander Dupp

Prüfstellenleiter ift-Lab / Prüfer

Timo Schreiner

Assistenz A. Dupp / Co-Prüfer

Ulrich Kurzmann

Co-Prüfer

Detlef Manns

Technischer Mitarbeiter

Maximilian Leitzbach

Technischer Mitarbeiter
Fachbereich Betriebs - und Sicherheitstechnik

Sven Kofler

Technischer Mitarbeiter
Büro / Organisation

Luisa Schaaf
Technische Mitarbeiterin
Glasermeisterin / Staatlich geprüfte Technikerin – Glastechnik (Glas- und Fensterbautechnik)

Anja Schüller
Sekretariat/ Buchhaltung
Rechtsanwaltfachangestellte

Yvonne Reuter
Sachbearbeitung/ Sekretariat
Industriekauffrau u. Fremdsprachenkorrespondentin

Carola Dupp-Mattern
Sekretariat/ Kundenbetreuung/
Hopitality

Katrin Weidenfeller
Raumpflege / Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen

Freie Mitarbeiter

Lutz Lawer

öbv Sachverständiger der Handwerkskammer
Hamburg für das Tischlerhandwerk

Jörg Stahlmann
Schreinermeister, Schwerpunkt: Projekt
-steuerung, Produkt- und Prozessoptimierung f. Fensterbau & Bauelementmontage

Norbert Menche
staatl. gepr. Betriebswirt Sachverständiger für materiellen und personellen Geheimschutz

Wolfgang Brust
Tischlermeister und staatl. gepr. Holztechniker von der HwK Koblenz, öbv Sachverständiger für das Tischlerhandwerk

© Telz - Alexander Dupp - Alle Rechte vorbehalten.

supported by DH | CONSULTING